Erfolgstipps für Meerschweinchen
 

 

Die 10 Erfolgstipps der Meerschweinchen
 
1 Gesellschaft
Nur wenige Tierarten sind so abhängig von Artgenossen wie Meerschweinchen. Sie unterstützen sich bei Stress & nehmen sich gegenseitig die Angst. Gemeinsam sind sie stark, & gemeinsam gehen sie auf Entdeckungstour. Selbst Jungtiere suchen vom ersten Lebenstag an instinktiv den Partner. Der Mensch kann den Artgenossen nicht ersetzen.
 
2 Abwechslung
Mit Kartonburgen, Verstecken & Labyrinthen regen Sie die Neugierde & den Entdeckungstrieb der Tiere an. Das sorgt für Abwechslung im Meerschweinchen - Alltag.
 
3 Ernährung
Gewöhnen Sie Ihre Meerschweinchen von klein auf an eine vielseitiges Kost, die eine ausgewogene Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen & Nährstoffen sichert. Hau hilft den Tieren bei der Verdauung & gehört unbedingt auf den täglichen Speiseplan.
 
4 Einfühlsam
Meerschweinchen mögen keine Hektik, sondern sanfte Ansprache & Zuneigung in die Partnerschaft. Erst ein zutrauliches Meerschweinchen öffnet Ihnen das Fenster zu seiner kleinen Welt.
 
5 Fitness
Verordnen Sie Ihren Meerschweinchen täglich jede Menge Bewegung. Wann immer möglich geben Sie ihnen Freilauf im Zimmer oder noch besser im Freigehege. Trainierte Muskeln & viel frische Luft schützen vor Krankheiten.
 
6 Gefahrlos
Meerschweinchen sind neugierig. Alles wird untersucht - manchmal leider auch giftige & gefährliche Objekte. Als Haustiere haben sie nicht gelernt, Harmloses von Gefährlichem zu unterscheiden. Sorgen Sie dafür, dass alle Gefahren aus dem Weg geräumt werden.
 
7 Stressfrei
Unzählige wissenschaftliche Untersuchungen belegen, dass die ruhig wirkenden Meerschweinchen leicht gestresst werden können. Äußerlich erscheinen sie cool, aber im Inneren pocht das Herz auf Hochtouren. Stressfaktoren können beispielsweise Lärm (hohe Frequenzen) aber auch Gruppenmitglieder sein. Eine falsche Gruppenzusammensetzung & ein häufiger Wechsel in ein anderes fremdes Rudel erzeugt Stress pur.
 
8 Lernen
Meerschweinchen sind gute Schüler. Ohne viel Mühe lernen sie Farben, Figuren, Geräusche & Stimmen zu unterscheiden & den Weg aus einem Labyrinth zu finden.
 
9 Vertrauen
Die ersten Tage in der neuen Lebensgemeinschaft sind sehr wichtig. Sprechen Sie viel mit Ihren Meerschweinchen & füttern Sie Leckerbissen aus der Hand. Nehmen Sie den Tieren die Angst vor der neuen Umgebung.
 
10 Gesundheitscheck
Achten Sie immer auf die Länge der Krallen & Zähne. Sie sind die >> Achillesferse<< der kleinen Nager. Die Zähne wachsen ständig & müssen abgenutzt werden. Lassen Sie die Tiere auf verschiedenen Untergründen laufen, und geben Sie ihnen Zweige zum Benagen.
     
 
 
  Es waren schon 90598 Besucher (168157 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=